Baumhaus

Das Baumhausprojekt

Ein Umweltprojekt der Stämme Jean Monnet und Robin Hood, finanziert durch den BJR.

Der Anfang

Im Februar 2013 bereits haben wir uns mit unserem Nachbarstamm Jean Monnet dazu entschieden, ein Baumhaus auf unserem kleinen Waldgrundstück zu bauen. Es begann mit einer vagen Idee: Wir wollen ein Baumhaus und der BJR fördert Umweltprojekte! Schnell fand sich ein Baumhausteam aus beiden Stämmen zusammen: Pia, Freddy, Fabi B., von SJM und Karo und Fabi von SRH, unterstützt von Tankred (Vater von Freddy und Fabi). Zusammen machten wir uns an die Vorbereitung des Projektes. Es mussten Baupläne gezeichnet, die Holzmenge berechnet und bestellt, die anderen RRs informiert, die einzelnen Projektteile detailliert durchgeplant, Referenten für den Naturtag gesucht, Werbung gemacht werden und und und.

Das Projekt umfasste drei Haupt-Teile:

Klicke einfach auf den gewünschten Teil und du gelangst zu der Beschreibung und den Bildern.
Und die letztendliche Fertigstellung im März 2014.

Bilder der Anfangszeit

Baumhaus heute