Finnland Bilder

Hey 🙂

Wie versprochen sind nun auch die ersten Finnland Bilder Online. Einfach hier klicken und genießen.

Kungsleden – Geschafft

Wir haben es geschafft. Nach 180 Kilometern Kungsleden sind wir heute durch das Kungsleden Tor bei Abisko gelaufen. Nach 13 Tagen voller wundervoller Landschaft, spektakulärer Ausblicke, so einigen Regenschauern und beeindruckenden Sonnenuntergängen. Übermorgen geht es dann weiter mit dem Nachtzug nach Stockholm.

Sommerfahrt Schweden – Es geht los

Los gehts


Heute morgen ging es los. Wir haben den Flug von München nach Stockholm genommen und sitzen jetzt hier und warten au unseren Flug nach Kiruna. Morgen geht es dann weiter nach Kvikjok. Dort wandern wir dann los.

Winterfahrt

Winterfahrt

Am Freitag trafen sich 9 Pfadfinder am Waldhäusl und liefen gemeinsam zum S-Bahnhof Neubiberg. Wir fuhren ca. 2 Stunden und kamen um 19:00 in Dunkelheit an.
Wir suchten nach einem guten Schlafplatz und fanden eine Lichtung, dort bauten wir unsere Kothe auf und machten es uns gemütlich. Wir kochten noch unser Abendessen: Nudeln und Pesto. Nach dem Essen gingen wir schlafen.
Am nächsten Morgen packten wir alles zusammen und liefen los. Es war sehr anstrengend, da wir schwere Rucksacke hatten. Am Gipfel gab es dann zum Glück Brotzeit. Nach 6 Stunden laufen erreichten wir unser Ziel, den Walchensee. Wir schliefen in einem Hotel und waren froh endlich angekommen zu sein. Am Abend saßen alle zusammen.
In der Früh gab es Frühstück vom Hotel. Anschließend fuhren wir mit den Bus zum Zug und mit dem Zug nach Hause. Es war eine hammer Fahrt, da wir die besten Rover dabei hatten und der Ausblick unbezahlbar war.

Thomas, Sippe Secuia

Sommerfahrt 2014 vorbei.

Und da samma wieder. Nach spannenden drei Wochen mit vielen spektakulären Ausblicken, viel Sonne und jeder Menge Spaß. Wenn du mehr über die Sommerfahrt erfahren möchtest, dann schau dir doch die Bilder an!

Und für alle Mega-Interessierten und Mitfahrer_innen gibt es noch ein Nachtreffen.

Abflug nach Island

Heute geht es endlich los. Nach unendlichen Stunden des Planen und Vorbereitens hebt nun unser Flieger ab. Island wir kommen!